Der Standort

Das Wohngebiet Schloßhöhe befindet sich im Essener Süden, oberhalb von Essen-Rellinghausen, unmittelbar an der Grenze zum Stadtteil Stadtwald. Es liegt in der durch freistehende Einfamilienhäuser geprägten und bevorzugten Wohngegend zwischen der Kantorie und Renteilichtung, neben Schloß Schellenberg. Das unmittelbar angrenzende Schloß, welches zu den bedeutesten Kulturdenkmälern unserer Region zählt, ist Namensgeber des neuen Wohngebietes "Schloßhöhe". 

Die Schloßhöhe liegt inmitten der schönen, ausgedehnten Wälder des Stadtwaldes und des Schellenberger Waldes, die sich oberhalb der Ruhr und des Baldeneysees bis nach Heisingen erstrecken. Hier können Sie absolute Ruhe in herrlicher Natur genießen. 

Die Stadtteilzentren Stadtwald und Rellinghausen sind in wenigen Minuten erreichbar und bieten beste Infrastruktur mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen und Kindergärten. Zwei Bushaltestellen befinden sich in fußläufiger Entfernung. Mit dem PKW sind Sie in ca. 10 Minuten in der Essener Innenstadt und in ca. 20 Minuten am Internationalen Flughafen Düsseldorf.

 

Auszug aus dem Rasterdatenbestand des Stadtplanwerkes Ruhrgebiet. 

Verwendung genehmigt am 25.07.03 durch den Kommunalverband Ruhrgebiet.